Kategorien &
Plattformen

Moment Mal

Moment Mal
Moment Mal
© pixabay

Mai | Kraftvoll sein

Ihr werdet Kraft empfangen, wenn der Heilige Geist auf euch herabkommen wird; und ihr werdet meine Zeugen sein.

Aber wie um alles in der Welt soll das gelingen, wenn die Christen untereinander so zerstritten sind und immer mehr sichtbar wird, wie morsch und moralisch verkommen die Kirche innerlich ist?

Wenn der schöne Schein oft wichtiger ist als die Wahrheit und das Recht des Stärkeren mehr zählt als die Not der Armen und Bedrängten?

Ist das nicht eher ein Grund für Resignation und Verzweiflung?

Allerdings wächst auf dem Acker Gottes der gute Samen immer zusammen mit dem Unkraut auf.

Das Gute ist ebenso vorhanden!

Gott hat uns nicht einen Geist der Verzagtheit gegeben, sondern den Geist der Kraft und der Liebe. Der Kraft zu jedem guten Wort und Werk.

Von dieser Kraft können wir uns täglich inspirieren und leiten lassen!

Und ein kraftvolles Zeichen für die Einheit der Christen kann es sein, wenn wir nicht länger versuchen uns gegenseitig über den Tisch zu ziehen, sondern gemeinsam an einem Strang ziehen.

Daran werden alle erkennen, dass ihr meine Jünger seid: wenn ihr einander liebt.

Komm Heiliger Geist, erneuere das Angesicht der Erde –

und fange bei mir an!

© Stefan Hoffmann

Hat dein Herz heute schon gesungen?

punctum

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz